Home INFORMATION NETZWERK SPIELRAUM IMPRESSIONEN FÖRDERER
IMPRESSUM KONTAKT ENG

 © Hochschule Ostwestfalen-Lippe | Stand Juni 2017

Objekte Designer Hersteller Typus Material

Typus                 

Ausführung


  

Maße in cm:   

Höhe             

Breite      

Tiefe

Sitzhöhe



              





Entwurf


 

    

   

Hersteller/Firma

Ort  


Jahr

Archiv Nr          


Stuhl Nr.14

Entstehungsgeschichte

Stuhl Modell Nr. 214. Nachbildung des berühmten "Konsumsessel" Nr. 14, der seit 1859 - 61 nach langen Versuchsreihen durch Michael Thonet seine industriegerechte Form und Serienreife erreichte. Bis 1930 wurden 50 Mio. Stück produziert und sind weltweit in Gebrauch. Sechs Holzteile werden mit zehn Schrauben und zwei Muttern verbunden. 36 zerlegbare Stühle passten in eine 1 cm große Kiste für den Transport nach Übersee. Das Modell Nr. 214 wird in dieser Form seit 1959 in Frankenberg hergestellt.



Gebrüder Thonet

Frankenberg

Michael Thonet

(1796-1871)

1859

185901


Stuhl

Buche, massiv gebogen und verschraubt schwarz lackiert. Rohrgeflecht auf der Sitzfläche


84

43

52

46