Home INFORMATION NETZWERK SPIELRAUM IMPRESSIONEN FÖRDERER
IMPRESSUM KONTAKT ENG

 © Hochschule Ostwestfalen-Lippe | Stand Juni 2017

Lyra entwurf_eduard_prediger Der bewegte  Stuhl entwurf_yuriy_mulyava Frankfurter  Zentaur

Design lebt! Eine Schausammlung dient nicht nur dem erbaulichen Museumsbesuch, bei dem man staunend die Leistungen vergangener Zeiten betrachtet und ehrfürchtigen Abstand hält. Sie soll, wie eigentlich jedes Exponat in Museen, auch anregen zu Weiterem. Gerade bei einer Hochschulsammlung liegt der Schwerpunkt auf

dem Analysieren der Objekte und einer individuellen produktiven Reaktion. Die Designsammlung wird damit zu einem lebendiger Fundus an Ideen, an Formen und Strategien, den die Gestaltungslehre als kreativen Spielraum nutzen kann. Dies belegen einige Reflexionen von Studierenden aus den letzten Jahren.

entwurf_maja_rottstegge Bumpy Chair  für die imm Cologne garderobe_millipede Garderobe  ‚Millipede’ Reflexionen über  Design entwurf_chill latte Chill Latte