Home INFORMATION NETZWERK SPIELRAUM IMPRESSIONEN FÖRDERER
IMPRESSUM KONTAKT ENG

 © Hochschule Ostwestfalen-Lippe | Stand Juni 2017

Wenn es in Deutschland eine Gegend gibt, die man aufgrund ihrer Dichte an möbelproduzierenden Unternehmen als ‚Möbelregion’ bezeichnen kann, dann ist es Ostwestfalen-Lippe mit den ringsherum angrenzenden Landschaften von Westfalen im Westen, dem Osnabrücker Land im Norden, dem Niedersächsischen Bergland und nördlichen Hessen im Osten und Südosten sowie Südwestfalen im Süden.


Insbesondere aus der Kombination von Waldreichtum und für den Anbau und die Verarbeitung von Holz günstigen geographischen Bedingungen - eine relativ flache Landschaft mit zahlreichen Gewässern - entwickelte sich eine wirtschaftskulturelle Tradition. Begünstigt durch die moderne preußische Regierung der Region in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts entstanden in der Folgezeit unterstützende Infrastrukturen und Bildungsstätten. Nach der Industrialisierung und Internationalisierung umfasst das Produktspektrum inzwischen alle Typenkategorien vom Sitzmöbel über Tische, Betten, Büromöbel, Küchen und Einrichtungen, also vom Produktdesign bis zur hin Innenarchitektur.


Allein in Ostwestfalen-Lippe, dem NRW-Regierungsbezirk Detmold, arbeitet ein Fünftel aller Beschäftigten der Möbelindustrie und erwirtschaftet nahezu ein Viertel des Umsatzes, im Bereich Küchen haben sogar 37% aller Betriebe dort ihren Standort, mit über der Hälfte aller Beschäftigten und 64% des Gesamtumsatzes (Q: VHK-Statistik, Stand 2012) – nicht erwähnt sind die ebenso dort vielzahlig ansässigen Zulieferbetriebe. Seit 1984 findet im Messezentrum Bad Salzuflen jährlich die Möbelfachmesse M.O.W. mit ca. 400 internationalen Ausstellern statt, am selben Ort wird auch die ZOW Bad Salzuflen als internationale Zuliefermesse für die Möbelindustrie und den Innenausbau durchgeführt.

Die Schwerpunkte der MÖBELREGION liegen einerseits in den größten Unternehmen, die auch international zu den führenden Herstellern gehören (z.B. nobilia als größter Küchenmöbelhersteller Europas), andererseits in den Städten Herford, mit dem Kompetenzzentrum der Holz-, Möbel- und Kunststoffindustrie als Sitz der Verbände der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V. / Westfalen-Lippe, des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK) sowie der Initiative Pro Massivholz, und Detmold als zentralem Ort der Fachausbildung. Basierend auf einer 120jährigen Tradition der Tischlerausbildung befindet sich dort als Fachbereich der Hochschule Ostwestfalen-Lippe die Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur mit dem bundesweit größten Studiengang Innenarchitektur. Durch diesen wurde 1952 in Detmold der Berufsverband Deutscher Innenarchitekten BDIA gegründet.


Mit der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur als Fachbereich der Hochschule Ostwestfalen-Lippe liegt heute eine Einrichtung im geographischen wie konzeptionellen Kerngebiet dieser MÖBELREGION, die mit ihrem Studienangeboten nicht nur auf die Berufe des Innenarchitekten, Architekten oder Produktdesigners abzielt, sondern ebenso auch andere, damit verbundene Tätigkeitsfelder wie Messebau, Kommunikation, Marketing oder Ausstellungsgestaltung tangiert. Gleichzeitig fungiert sie mit ihren Dozenten und Veranstaltungen innerhalb der MÖBELREGION als Zentrum für Kreativität und Austausch.


Die MÖBELREGION kennzeichnet ein Netzwerk aus Ausbildung, Diskurs, Produzenten, Verbänden, Messen und Ausstellungen.


Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur

Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Fachbereich 1 – Studiengänge Innenarchitektur BA +

Innenarchitektur MA

Emilienstraße 45, 32756 Detmold

www.hs-owl.de/fb1


HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Fakultät Gestaltung – Studiengänge Innenarchitektur BA + Produktdesign BA
Kaiserstraße 43 - 45
31134 Hildesheim

Telefon: 05121 / 881-307 (Sekretariat)
Telefax: 05121 / 881-366

www.hawk-hhg.de



Fachhochschule Münster
Hüfferstraße 27
D-48149 Münster

Fachbereich Design – Studiengang

Design BA

www.fh-muenster.de




Hochschule Osnabrück

Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik - Studiengang

Industrial Design BA

Albrechtstr. 30

49076 Osnabrück

www.hs-osnabrueck.de

Verbände der Holz- und Möbelindustrie

Nordrhein-Westfalen e. V.

Westfalen-Lippe

Goebenstraße 4 - 10
32052 Herford

Tel.: 0 52 21 / 12 65 - 0
Fax: 0 52 21 / 12 65 - 65
E-Mail: info@vhk-herford.de


Verbände der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V.

Verband der Holzindustrie und Kunststoffverarbeitung Westfalen-Lippe e. V.

Verband der Deutschen Polstermöbelindustrie e. V.

Fachverband Serienmöbelbetriebe des Handwerks

Verband der Deutschen Küchenmöbelindustrie e. V.

Service-Gesellschaft der Holz- und Möbelindustrie Herford mbH

Initiative Pro Massivholz

Interessengemeinschaft Leichtbau (igeL) e. V.

Hersteller-Offensive Möbel - Einrichten und Schlafen GmbH (HOMES)


M.O.W. – internationale Möbelfachmesse (jährlich)

ZOW Bad Salzuflen - internationale Zuliefermesse für die Möbelindustrie und den Innenausbau(jährlich)


Messezentrum Bad Salzuflen

Benzstraße 23
32108 Bad Salzuflen
Fon +49 (0) 52 22 / 92 50 - 0
Fax +49 (0) 52 22 / 92 50 - 40
info@messezentrum.de

www.messezentrum.de

FURNITURE CLUB OSTWESTFALEN-LIPPE
Der "Furniture Club" ist ein im landesweiten Wettbewerb ausgewähltes und durch das Wirtschaftsministerium des Landes NRW gefördertes Projekt, welches die Möbelindustrie aus OWL bzw. NRW beim systematischen Ausbau ihrer Marktpräsenz in Europa gezielt und praxisnah unterstützt.
http://www.furnitureclub.de


Initiative Pro Massivholz

Goebenstr. 4-10

32052 Herford

Tel. 05221/1265-0

Fax 05221/1265-65

info@promassivholz.de

www.pro-massivholz.de

Designsammlung Detmold

Sammlung der HS OWL/Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur und

des Lippischen Landesmuseums Detmold LVL

Lippisches Landesmuseum

Ameide 4
32756 Detmold
mail@lippisches-landesmuseum.de

http://www.lippisches-landesmuseum.de

http://www.hs-owl.de/

TECTA AG

Kragstuhlmuseum / TECTA-Archiv Lauenförde
Sohnreystr. 10
37697 Lauenförde
Tel. 0049 (0) 151 20972947
oder 0049 (5273) 37890
info@tecta.de

http://www.kragstuhlmuseum.de

Möbelmuseum Steinheim

Förderverein Möbelmuseum Steinheim
Rolfzener Straße
32839 Steinheim
Förderverein Möbelmuseum Steinheim
wird vertreten durch Josef Schuler.
Tel.: 05233 / 8552

http://www.moebelmuseum.de

COR Sitzmöbel
Helmut Lübke GmbH&Co.KG
Sammlung COR

Nonenstraße 12
33378 Rheda-Wiedenbrück
t +49.(0)52 42.41 02-0
f +49.(0)52 42.41 02-134
info@cor.de

www.cor.de

FSB

Beschläge etc.

Firmenmuseum + Bibliothek für Designgeschichte

Franz Schneider Brakel GmbH + Co KG

Nieheimer Straße 38
D-33034 Brakel
Deutschland
Telefon +49 5272 608-0
Telefax +49 5272 608-300
info@​fsb.​de

http://www.fsb.de

Wilkhahn

Labor (Ausstellungsort)
Fritz-Hahne-Str. 8
D-31848 Bad Münder

http://www.wilkhahn.de/