Home INFORMATION NETZWERK SPIELRAUM IMPRESSIONEN FÖRDERER
IMPRESSUM KONTAKT ENG

© Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe | Stand April 2019

Typus


Ausführung




Maße in cm:

Höhe

Breite

Tiefe

Sitzhöhe

Entwurf

Urentwurf (1930er)




Hersteller/Firma

Ort


Jahr

Archiv Nr

‚Frankfurter Stuhl’

Entstehungsgeschichte

Dieses Modell wurde von Max Stoelcker in den 1930er Jahren entwickelt und hergestellt (Stoelcker K.G. Ettenheim/Baden) und avancierte in 1930er bis 1960er Jahren, vielfach durch andere Möbelhersteller nachgebaut oder variiert, zum Standardmöbel öffentlicher Einrichtungen, aber auch privater Küchen.

Der Stuhl in der Sammlung stammt aus dem Kurbad Bad Meinberg, wo er seit den 1950er Jahren zur Standard-Möblierung gehörte. Er wurde 2017 an die Designsammlung Detmold übergeben.

anonym

Max Stoelcker







um 1950

193007

Stuhl


Buchenschichtholz für Sitzfläche (hinten gerundet) und Rückenlehne (abgerundete Ecken), Buche massiv für Beine, Zargen und Stützleiste, weiß lackiert



80

43,5

43,5

45

Objekte Designer Hersteller Typus Material