Home INFORMATION NETZWERK SPIELRAUM IMPRESSIONEN FÖRDERER
IMPRESSUM KONTAKT ENG

 © Hochschule Ostwestfalen-Lippe | Stand Juni 2017

Objekte Designer Hersteller Typus Material

Typus                 

Ausführung


  

Maße in cm:   

Höhe             

Breite      

Tiefe

Sitzhöhe  


              





Entwurf


 

    

   

Hersteller/Firma

Ort   


Jahr

Archiv Nr          


Klappstuhl SE 18

Entstehungsgeschichte

Dieser platzsparende und leicht zu handhabende Klappstuhl fand sofort seine Marktlücke und dient auch heute noch als wohnlich bequemer Stuhl für die variable Nutzung von Gemeinde-, Versammlungs- und Mehrzweckräumen. Zu diesem Modell gab es auch einen form- und funktionsgleichen Kinderstuhl.


Wilde und Spieth

Esslingen

Egon Eiermann

(1904-1970)  



1952

195202

        


Stuhl

            





Sitz und Rücken aus mehrschichtig gepresstem Buchenfurnier, natur oder farbig lackiert; Füße massiv

78

53,8

47

47